Header_1402x345_1.jpg

SideGraphic_525x245.jpg

eMMC programming center

Im Bereich der Programmierung von Wechselspeichermedien ist CDA in Europa der Marktführer. CDA erweitert sein Portfolio um die Bausteinprogrammierung von eMMC. Unsere preprogramming-Fertigungsstrategie erlaubt effizientes und prozessoptimiertes Programmieren von eMMC Speichern vor dem Assembling und dem Reflowprozess.

eMMC Einsatz

eMMC Speicher wird eingesetzt in leistungsstarken Anwendungen, wo Performance vom Speicher gefordert wird und in mobilen Geräten. Somit löst eMMC traditionelle Speicher wie die Festplatte ab.

eMMC Anwendungen

  • Smartphones
  • Tablets
  • Notebooks
  • Navigationssysteme
  • IoT

eMMC Vorteile

Bei der eMMC Architektur ist der Speicher und der Controller auf demselben Chip integriert. Diese Architektur vereinfacht das Design der Speicherschnittstelle und befreit den Prozessor von der systemnahen Speicherverwaltung.

eMMC Kapazitäten

  • Effiziente Programmierung mit aktuellen Algorithmen
  • Voll automatisierte Programmierung von eMMC Bausteinen
  • Kooperation mit den führenden Herstellern von eMMC Kopierstationen
  • Programmierung von verschiedenen Formfaktoren, BGA 153, BGA 156
  • Skalierbare Programmiersysteme

eMMC Qualitätsmanagement

  • ISO TS 16949 Zertifizierter Fertigungsprozess
  • Qualifizierung nach AECQ 100 und Kundenvorgaben

eMMC Verpackung

  • Tape, Tray oder Magazine

eMMC Kernfakten

  • Bis zu 256GB Speicherkapazität
  • Traceability mit Lasermarkierung der eMMC Bausteine
  • Fixed BOM
  • Programmierung der Speicher vor dem Lötprozess
  • Integration von Projektbezogenen Sicherheitsfeatures

KONTAKT

Christian v. Lochow
Key Account Manager Automotive
Tel.: +49 (0) 152 0168 8521
christian.vonlochow@cda.de

16.11.2017

CDA im Netz